Kappeln - Ostsee und Schlei

Urlaubsregion: Kappeln/Schlei und Ferienland Ostsee
Kappeln - Ostsee und Schlei

Ferienland Ostsee-Kappeln: Urlaubsspaß für die ganze Familie
Baden, planschen, Burgen bauen oder einfach nur faulenzen, das klingt ganz nach einem Tag an der Ostsee.Das Ferienland Ostsee rund um die Geltinger Bucht und Kappeln an der Schlei haben weit mehr zu bieten: 15 maritime Radrundtouren bieten erholsamen Natur- und Kulturgenuss beim Tritt in die Pedale entlang der Küsten von Flensburger Förde, offener Ostsee und der Schlei.

Und auch, wer lieber auf den Drahtesel verzichtet, kann entlang der Strecke so Einiges erleben. Große und kleine Sehenswürdigkeiten wie der typisch rot-weiße Leuchtturm von Falshöft, romantische Dörfer und Natur pur soweit das Auge reicht, z.B. im Naturschutzgebiet Geltinger Birk, wo Wildpferde mit ihren Fohlen grasen, Highland-Rinder völlig frei leben und Laubfrösche zum Konzert bitten. In Kappeln, der Hauptstadt der Region, kann man durch urige Gassen schlendern oder auf Shoppingtour gehen. Die Hafenmeile mit den Traditionsseglern, Ausflugsschiffen, der Museumsbahn und dem Museumshafen sind in der Kombination schon ziemlich einzigartig. Der Heringszaun in Kappeln ist einmalig in Europa und Mittelpunkt der alljährlichen „Heringswette“.

Wer seinen Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen möchte ist hier genau richtig. Die Region nennt fünf naturbelassene Hundestrände ihr Eigen. Viele Gastgeber laden herzlich dazu ein, Urlaub mit dem Hund zwischen Flensburger Förde und der Ostsee zu erleben.